Menu
Nachgeburtsbestattung Nachgeburtsbestattung
Startseite Startseite
Fundstellen Fundstellen
Berichte Berichte
Kontakt / Impressum Kontakt / Impressum

Fundstelle

Heidenheim (HDH), Hauptstraße 25

Bei Bauarbeiten konnte 1986 ein eingebrochener Gewölbekeller untersucht werden. In der Nordwestecke standen in einer ovalen Grube vier unglasierte Töpfe, teilweise mit eingebrochenen Deckeln.

Mitteilung: Bernhard Häck, Bayr. Landesamt für Denkmalpflege, 84028 Landshut

Literatur:

Login
Benutzername:

Passwort:

Login automatisch

Passwort vergessen?
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*