Menu
Nachgeburtsbestattung Nachgeburtsbestattung
Startseite Startseite
Fundstellen Fundstellen
Berichte Berichte
Kontakt / Impressum Kontakt / Impressum

Fundstelle

Brackenheim-Botenheim (HN), Wilhelmstraße 21

Vor Abbruch des Gebäudes konnte der einsturzgefährdete, 3x6 m große Keller untersucht werden. An der nördliche Wand, knapp neben der Treppe, fand sich ein eingegrabener, fast waagrecht liegender Einhenkeltopf. Eine Abdeckung ließ sich nicht feststellen. Ausgrabung: Kurt Sartorius

Mitteilung: Rita Seywald, 74336 Brackenheim-Botenheim

Literatur:

Login
Benutzername:

Passwort:

Login automatisch

Passwort vergessen?
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*