Menu
Nachgeburtsbestattung Nachgeburtsbestattung
Startseite Startseite
Fundstellen Fundstellen
Berichte Berichte
Kontakt / Impressum Kontakt / Impressum

Fundstelle

Kirchheim unter Teck (ES), Wellingstraße, Höhe Haus Nr. 9

1985 wurden bei Kanalisationsarbeiten im Bereich eines Schachtes ein wohl nach dem Stadtbrand verfüllter Keller angeschnitten. Entlang der Nordwand fand sich eine größere Anzahl eingegrabener Gefäße, dabei auch ein Würfel aus Bein. Datierung: 17. Jahrhundert (vor August 1690).

Mitteilung:

Literatur: Laskowski 1992, 23; 35 Plan-Nr. 98

Login
Benutzername:

Passwort:

Login automatisch

Passwort vergessen?
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*