Ausstellung "Mord am Bönnigheimer Bürgermeister - Urknall der Kriminalballistik"

Datum 19.03.2020 12:45 | Thema: 

Ausstellung "Mord am Bönnigheimer Bürgermeister - Urknall der Kriminalballistik"

Die Ausstellungseröffnung "Mord am Bönnigheimer Bürgermeister - Urknall der Kriminalballistik 1835" musste wegen der aktuellen Lage zwar ausfallen, aber die Ausstellung läuft. 

Damit Sie einen Einblick in die Ausstellung erhalten, hier einige Fotos:

1. Der Mörder versteckt sein Gewehr auf der Flucht unter seinem Mantel.

Mörder versteckt Gewehr

2. Mit dem Vergleichsmikroskop, Leihgabe LKA, können Kugeln optisch zusammengeführt und damit verglichen werden.

Vergleichsmikroskop

3. Zwei Kugeln werden verglichen.

Zwei Kugeln im Vergleich

4. Der Tatortkoffer als Leihgabe vom Hans-Gross-Kriminalmuseum Graz. Der Kriminalist Hans Gross entwickelte um 1840 dieses Hilfsmittel zur Unterstützung der Arbeit am Tatort.




Dieser Artikel stammt von Museum im Steinhaus Bönnigheim
https://museum-im-steinhaus.de

Die URL für diese Story ist:
https://museum-im-steinhaus.de/article.php?storyid=161&topicid=1